Kategorien
2021 Veranstaltungen

Nachlese Generalversammlung

Die 98. ordentliche Generalversammlung wurde am Freitag, den 16. Juli um 20:00 Uhr im Festgarten in Bußmannshausen durchgeführt. Aufgrund der CoViD-19-Pandemie war diese auf den Sommer verschoben worden und konnte nicht wie gewohnt im Gasthaus „Ochsen“ abgehalten werden.
Die Generalversammlung fand somit am Beginn des Gartenfestwochenendes statt. Am Samstag und Sonntag folgten die weiteren Veranstaltungen des Gartenfest „ToGo“. Den Bericht dazu gibt es hier.

Berichte aus dem vergangenen Jahr

Vorstand Holger Zweifel eröffnete die Versammlung mit der Begrüßung der Anwesenden und der Totenehrung zum Gedenken der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder des Musikvereins. In seinem Jahresbericht berichtete Holger Zweifel von den Herausforderungen des vergangenen Jahres. Dabei waren besonders die Dirigentensuche und die Corona-Pandemie die großen Themen.

Anschließend ließ Laura Jöchle im Bericht der Schriftführer das vergangene Jahr nochmals Revue passieren und berichtetet von den vielen Absagen und Umplanungen, und den wenigen Veranstaltungen die dann tatsächlich stattfinden konnten. Aus finanzieller Sicht berichtete Sophia Huber von dem schwierigen Jahr 2020. Aufgrund fehlender Einnahmen durch Veranstaltungen wurde das Jahr mit einer leicht negativen Bilanz abgeschlossen. Die Kassenprüfer bestätigten eine korrekt und akkurat geführte Kasse und empfahlen die Entlastung. Beim Bericht der musikalischen Leitung berichtete Dirigent Joseph Hayd vom vergangenen Jahr. Mit nur 24 Proben im ganzen Jahr und einem Auftritt bei der Erstkommunion war 2020 aus musikalischer Sicht kein gutes Jahr. Anschließend berichtete Franziska Wekenmann als Jugendleiterin von der Jugendarbeit. Den Abschluss bildete Lothar Jans als Zeugwart mit dem Bericht über das Inventar des Musikvereins.

Wahlen der in der Generalversammlung

Im Anschluss an die einstimmige Entlastung der Vorstandschaft übernahm Ehrenvorstand Helmut Kohn die Leitung der Wahlen. Dabei ergaben sich folgende Ergebnisse. Die bisherigen Amtsträger Michael Hörmann, Pattrick Maier (beide 2. Vorstand), Julia Huber (aktiver Beisitz), Achim Kohn (Kassenprüfer), Laura Jöchle und Luis Bähr (beide Schriftführer) wurden einstimmig für weitere zwei Jahre in den jeweiligen Ämtern gewählt. Franziska Wekenmann stellte sich als Jugendleiterin nicht erneut zur Wahl. Diese Aufgabe übernehmen zukünftig Sarah Jöchle, Fabian Knopf und Leah Stuber als Team.

Vorstandschaft des MV Bußmannshausen inklusive der neu gewählten Amtsträger

Da keine Anträge eingegangen waren und es auch keine Wortmeldungen gab schloss Holger Zweifel die kurzweilig verlaufene Generalversammlung. Wegen des guten Wetters war die Versammlung von Mitgliedern und Vertretern der Vereine im Gesamten gut besucht.

Eine Antwort auf „Nachlese Generalversammlung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.